25. Januar 2017: Kaufladen-Eröffnung

 

25. Januar 2017: „Geschäftseröffnung“ im Spielezimmer

 

Groß war die Freude als letzten Dienstag im Spielezimmer die „Eröffnung eines Kaufladens“ gefeiert wurde. Eine lange Schlange von Verkäufern und Kunden hatte sich eingefunden. Alle wollten als Erster den schönen Kaufladen aus Holz bewundern und natürlich darin einkaufen und verkaufen. Es klingelte nur so in der Kasse. Obst, Gemüse und andere Lebensmittel wurden verkauft, Geld und Karten kamen zum Einsatz.

Finanziert wurde dieses schöne Spielgerät mit den Einnahmen von der Klösterlichen Weihnacht und mit der freundlichen Spende unseres Landrats Herrn Richard Reisinger. Vielen Dank!